[Bild unter Hauptmenü]
Home  >  Künstler, Wissenschafter, Politiker und andere Prominente auf der Landstraße (von Adelpoller bis Zwerenz: in Arbeit)  >  Flöge Emilie, Modeschöpferin und Freundin Gustav Klimts

Emilie Flöge,
Modeschöpferin und Freundin Gustav Klimts

Die Modeschöpferin Emilie Flöge (1874-1952) betrieb gemeinsam mit ihren Schwestern bis 1938 den von Josef Hoffmann gestalteten Modesalon "Schwestern F." in der damaligen Casa Piccola (Mariahilferstraße 1b). Sie war die Gefährtin von Gustav Klimt (1862-1918), von dem das obenstehende Bild stammt.
Im Haus Ungargasse 39 bewohnte sie das letzte Stockwerk, wo sie ab 1938 arbeitete. In den letzten Tagen des Zweiten Weltkrieges verbrannten hier nicht nur wertvolle Gegenstände aus dem Klimt-Nachlass, sondern auch Flöges Trachtensammlung.

modul/images/spacer.gifContentmanager Produkthomepage Zum Wartungsmodus