Das Museen Net

Es gibt immer etwas zu entdecken

Ihr Webmaster

Ihr Webmaster

Monday, 07 November 2011 09:17

Lernort:Denkmal - Geschichte zum Anfassen

Forschmit DENKmalDas in Partnerschaft mit dem Bundesdenkmal- amt entwickelte Schulprogramm "Lernort Denkmal" hat in diesem Schuljahr in unserem Bezirk großartig angefangen. Bereits 27 Klassen haben sich angemeldet und werden für sich die Geschichte und Kultur des Bezirkes als eigenes Lehrfach. Dabei handelt es sich um Volksschulen, Haupt- und Mittelschulen, sowie Gymnasien. Auf Kulturwanderwegen erforschen sie den Bezirk, lernen über die verschiedenen Denkmäler im Bezirk und erarbeiten sich die Geschichte ihrer nächsten Umgebung. Dazu werden sie für ihre Arbeiten fleißig das Bezirksmuseum besuchen und die hier gesammelten Bestände kennenlernen und benutzen. Über ihre Arbeiten, die unterstützt werden vom Bildungsministerium, dem Wiener Stadtschulrat und dem Kulturamt der Stadt Wien, werden wir hier zukünftig ausführlich berichten. Die Schulen präsentieren sich alle auch auf der neuen Webseite. Sie sammeln hier ihre Arbeiten und Dokumentation in der eigenen eLearning - Umgebung, wo auch die Eltern/Großeltern mitarbeiten und ihre Kinder unterstützen können.
6 weitere Klassen haben sich ebenfalls schon zur Mitarbeit angemeldet. In Zusammenarbeit mit Bundesdenkmalamt Bundesdenkmalamt

Sunday, 17 June 2012 15:35

Was verbindet Wien und Korneuburg?

Korneuburger Schulen haben mit dem Museumskurator ein neues Schul-Programm vorgeschlagen Die Verbindung von Korneuburg mit Wien

Die Stadt Korneuburg hat jahrhundertelange, bedeutende Verbindungen zu Wien. Korneuburg ist und war eine Garnisonstadt, mit besonderen Aufgaben und wichtigen wirtschaftlichen Verbindungen.

Korneuburg hat seit jeher wichtige wirtschaftliche Grund-Aufgabne für Wien erfüllt. Nehmen wir als Beispiel den Hafen, die Lagerung von Salz. Hier legten die Transportschiffe aus der Salzregion in den Alpen an. Nicht nur aus dem Hallstätter Raum, wir finden auch Dokumentation aus der Salzburger Region.

Oder wir sehen einen Schwerpunkt in der Behandlung und Lagerung  von Leder, oder können auch einen Bezug zu Silber - Arbeiten für Wien herstellen. Diese Liste können wir erweitern und selber weiter forschen. Naturgemäß befassen wir uns bei diesen Donau-Städten auch mit dem Verkehr.

Bei diesem Gemeinschaftsprojekt ist der Vorschlag, Schüler und Schülerinnen aus Korneuburg, Klosterneuburg und Wien - dazu am Besten geeignet Schulen aus Wien 19 - arbeiten zusammen. Wir bilden Arbeitsgruppen für die verschiedenen Themen aus den Bereichen: Landes-, Stadt-, Kulturgeschichte, sowie Wirtschaft, Verkehr, Transport und Familienverbindungen. Transport ist gewünscht, da die Verkehrsverbindungen, historisch betrachtet, von Korneuburg aus nicht über die heutigen Routen führten, sondern über die sehr breite Donau nach Klosterneuburg, Kahlenberg und hinunter zur Wiener Stadt. Ein Transport mit zum Beispiel Lederwaren im Ochsenkarren (die das am Meisten benutzten Arbeitsmaterial darstellte) dauerte ca. 8 Stunden bis zum Empfänger.

Familienverbindungen deshalb, weil in den historischen Aufzeichnungen, sowohl in Korneuburg, als auch in Wien naturgemäß sehr viele  neue Familienbande geknüpft wurden. Herauszulesen aus den Trauungsbüchern ab dem 15. Jahrhundert.

Ein interessantes Thema in jedem Fall, dazu werben wir nun in Wien 19 um Schulklassen.

Wednesday, 08 May 2013 11:26

Pressearchiv

Das Pressearchiv
Wednesday, 08 May 2013 11:26

Pressemitteilungen

Liebe Presse- und Medien-Leute

Hier finden Sie die aktuellen Pressemitteilung und das Archiv aller bisher veröffentlichten Mitteilungen.

 

 

 

 

Als eine der weltweit ersten Nationalbibliotheken macht die Österreichische Nationalbibliothek ihren kompletten historischen Buchbestand vom Beginn des 16. bis in die zweite Hälfte des 19. Jahrhunderts online zugänglich.

Das zukunftsweisende Projekt Austrian Books Online wird seit 2010 in einer Public-Private-Partnership mit Google durchgeführt. Insgesamt werden rund 600.000 urheberrechtsfreie Werke digitalisiert. Jetzt gingen nach intensiven Vorarbeiten die ersten 100.000 Bücher online. BenutzerInnen können die Werke über den Online-Katalog der Bibliothek kostenlos aufrufen, online lesen, im Volltext durchsuchen und vollständig herunterladen.

Thursday, 25 April 2013 14:33

Onlineservice f. Kunden

Online Service für unsere Kunde !

 
Dies sind die Informationen für unsere Kunden, in der Zeit täglich von 08:00 bis 22 Uhr
 
Telefon - Kontakt : +43 (660) 42 000 71
 
Telefax - Kontakt : +43 (01) 955 3282 10
 
Internet - Hilfe: gem. Ihrem Vertrag
 
Projektmanagement :  Ch1
Events :  Ch2
 
Artikelgestaltung:  Ch3
Tuesday, 01 January 2013 01:00

Wien

Wien flaggeDie Übersicht unserer Museen aus Wien!

Aus der Übersicht wählen Sie bitte die Museen, Archive oder Bibliotheken, die auf diesem Museum Portal bereits ihre eigenen Museen - Communities eingerichtet haben.
Oder Forscher aus der Region, die ebenfalls eine Hilfe bei der Forschung in der Region sein können. Bitte kommen Sie immer wieder hierher zurück, um die neuesten Beiträge zu sehen


Wiener Bezirke

Wählen Sie einen Bezirk und sehen Sie die dortigen Museen, Archive,
Forscher 

Wien 1-6

Wien 1
- Bezirksmuseum - Dokumentationsarchiv d. österr. Widerstandes- Jüd. Museum Palais Eskeles - Jüdisches Museum - Shoa Dokumentation - Universitätsbibliothek-Museum (Regionalforschung) - Deutscher Orden (Archiv + Familiaren) Wien 2 - Bezirksmuseum - Kriminalmuseum (mit Shop; Todesurteile aus dem alten Österreich, u.v.a) Wien 3 in der Sechskrügelgasse 11 Zur Homepage
-
Bezirksmuseum
-
Bezirksmuseum det. Wissen
-
Böhmerwaldmuseum
Wien 4 - Bezirksmuseum - Wien Museum Wien 5 - Bezirksmuseum Wien 6 - Bezirksmuseum

Bez. 7-12

Wien 7 - Bezirksmuseum Wien 8 - Bezirksmuseum Wien 9 - Bezirksmuseum - Österreichische Nationalbank - Bankhistorisches Archiv Wien 10 - Bezirksmuseum Wien 11 - Bezirksmuseum Wien 12 - Bezirksmuseum

Bez. 13-18

Wien 13 - Bezirksmuseum Wien 14 - Bezirksmuseum Wien 15 - Bezirksmuseum Wien 16 - Bezirksmuseum Wien 17 - Bezirksmuseum Wien 18 - Bezirksmuseum

Bez. 19-23

Wien 19 - Bezirksmuseum Wien 20 - Bezirksmuseum Wien 21 - Bezirksmuseum Wien 22 - Bezirksmuseum - Sondermuseum Aspern-Essling 1809 (widmet sich Napolen und Belagerung v. Wien) Wien 23 - Bezirksmuseum

Schließen

Wählen Sie einen Tab


Aktuelle Beiträge aus Wien

Saturday, 02 February 2013 17:28

Die Partner

 

Unsere Partner in unseren Programmen auf dieser Webseite

 

°     BDA - Bundesdenkmalamt, Wien 1 Hofburg, Stiege

°     Bezirksmuseen aus Wien

°     Museen aus ST., OÖ

°     MagAbt. 7,  Kultur und Wissenschaft

°     MagAbt. 13,  Bildung, Jugend, Information und Sport

°     Bezirksvorstehung Wien 3

°     I Ö K Institut für Österreichkunde

 

Page 3 of 4

Unser Partner BDA

Kultur Förderer

Unsere Förderer
Kultur Kontakt - des BMfKK
Der Wiener Stadtschulrat
Die Kulturabteilung der Gemeinde Wien

Unser Shop

Eine reiche Auswahl an Büchern, Zeitschriften, DVD, Druckwerke - besuchen Sie: http://shop.genaustria.at/Buch/Daheim-in-Sitzendorf::474.html