Das Museen Net

Es gibt immer etwas zu entdecken

Jakob Degen (1760?-1848), Uhrmacher, Flug.... Empfehlung

geschrieben von 

Jakob Degen (1760?-1848), Uhrmacher, Flugpionier und Erfinder

Interessante Landstraßer Persönlichkeiten, die im St. Marxer Friedhof beerdigt wurden (11)

Jakob DegenEin im Gebüsch versteckter kleiner Grabstein bezeichnet die Stelle, wo der aus der Schweiz stammende Erfinder und Flugpionier Jakob Degen (1760?-1848) beerdigt wurde.

Wahrscheinlich war Degen 1770 mit seinem Vater, einem Bandweber, nach Wien gekommen, wo er ab 1778 das Uhrmacherhandwerk erlernte, in dem er 1792 Meister wurde.
Das war die Zeit, als in Frankreich die Brüder Montgolfier ihre Ballonflug- versuche unternahmen; Degens Idee war, ein durch Muskelkraft betriebenes Luftfahrzeug zu konstruieren.

Er arbeitete mehr als zehn Jahre an seinem Modell und unternahm mehrere Jakob Degen SchwingenfliegerFlugversuche, die aber alle nicht den gewünschten Erfolg hatten. Wegen der durch die gegen Napoleon geführten Kriege zerrütteten Staatsfinanzen eingermaßen in Ordnung zu bringen, wurden in Österreich anstelle von Hartgeld so genannte " Bancozettel" in verschiedenen Wertangaben herausgegeben. Diese Vorläufer des Papiergeldes konnten leicht gefälscht werden. 1816 wurde durch kaiserlichen Erlass die "privilegierte oesterreichische National-Bank" gegründet. Degen entwickelte zwischen 1816 und 1820 ein "Guillochiergerät", mit dem ein fälschungssicheres beidseitiges Drucken von Banknoten möglich war, das er dem neuen Institut vorstellte. Er wurde von der Nationalbank angestellt und war schließlich von 1825 bis 1841 Leiter der dortigen mechanischen Werkstätten. An der Fassade des letzten Wohnhauses des Erfinders - Ungargasse 27 - befindet sich eine vom Bezirksmuseum gestiftete Gedenktafel.

Finden Sie weitere Details auf unserer Homepage

INFO: Der ausführliche neue Führer durch den St. Marxer Friedhof mit beigelegtem Orientierungsplan liegt nun für Interessenten vor. Sie können diesen im Bezirksmuseum Landstraße oder im Onlineshop erwerben.

Gelesen 283 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 13 Februar 2014 12:34
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Unser Partner BDA

Kultur Förderer

Unsere Förderer
Kultur Kontakt - des BMfKK
Der Wiener Stadtschulrat
Die Kulturabteilung der Gemeinde Wien

Unser Shop

Eine reiche Auswahl an Büchern, Zeitschriften, DVD, Druckwerke - besuchen Sie: http://shop.genaustria.at/Buch/Daheim-in-Sitzendorf::474.html