[Bild unter Hauptmenü]
Home  >  Künstler, Wissenschafter, Politiker und andere Prominente auf der Landstraße (von Adelpoller bis Zwerenz: in Arbeit)  >  Kostka Alexander, akademischer Maler aus der Ungargasse

        Alexander Kostka,
              Maler der Landstraße

Der sympathische akademische Landstraßer Maler Alexander Kostka (1879-1961) wurde im ehemaligen Haus Ungargasse 45 geboren. In der Folge hatte er noch drei andere Anschriften im Bezirk: Landstraßer Hauptstraße 38, Riesgasse 4 und Baumgasse 29.
Es ist mir ein Bedürfnis, Alexander Kostka hier in die Reihe bedeutender Landstraßer aufzunehmen, verdanken wir ihm doch eine Vielzahl von Aquarellen, mit denen er das Stadtbild unseres Bezirks während seiner Lebenszeit dokumentierte.

Alter Thomasplatz, 1924, heute Kardinal-Nagl-Platz
Im September 1993 zeigten wir eine Gedenkausstellung mit Arbeiten von Alexander Kostka.
modul/images/spacer.gifContentmanager Produkthomepage Zum Wartungsmodus